Im Grunde sind Zigaretten scheußlich

In der Aversionstherapie werden die negativen Auswirkungen des Rauchens bewusst gemacht. Raucher unterschätzen die Gefahren des Rauchens bei weitem. Siehe Fakten zum Rauchen Die Zigarette ist das einzig verfügbare Produkt, dass als legales Produkt bei bestimmungsmäßigem Gebrauch krank macht und sogar tötet.
Rauchen gehört zur weltweit führenden Todesursache. Rauchen verursacht den frühzeitigen Tod von insgesamt mehr Menschen als Autounfälle, Aids, Mord, Alkohol, illegale Drogen und andere Krankheiten zusammengenommen.

 

Das Prinzip ist einfach.
1. Negative Konsequenzen des Rauchens werden aufgezeigt
2. Jeder/e erstellt seine / ihre Schadensliste des Rauchens bzw. der Sucht
3. Den „Geschmack“, den Gestank so verdeutlichen, dass wirklich jede Lust am Rauchen vergeht
4. Verankern – Jedesmal wenn Sie zur Zigarette greifen, wird ihnen bewußt, welchen Schaden Sie anrichten
5. Danach wird dann die letze Zigarette geraucht
Erstellen Sie eine persönliche Liste
Akne, verfärbte Zähne, Mundgeruch, gelbe Fingernägel, Nachteile im Zusammenleben, Unfreiheit, Gestank, Falten und sogar Hüftspeck sind nur ein paar Beispiele.
Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Liste zum Nichtraucherseminar mitbringen.

Alle 3 Monate findet unser Nichtraucher Seminar statt
Nutzen Sie unsere Rauchfreiangebote

Weitere geeignete Seminare siehe www.seminare-würzburg.de
Selbsthypnose– Werkzeug für Disziplin und vieles mehr
Selbstheilungskräfte
Reise in die Gesundheit – nicht nur für Raucher

Weitere Therapien
Gesunde-Heilpraxis